Donnerstag, 5. August 2010

Warschau...einen Besuch wert?

Wie Ihr seht, bin ich immer noch in Polen und möchte Euch die Stadt ein wenig näher bringen. Am Anfang hat es mir garnicht gefallen. Ich kam aus Krakau, einer hübschen, pittoresken Stadt und lande dann mitten im Zentrum, direkt am Palast der Kunst und Kultur, Hauptbahnhof und Verkehrsknotenpunkt. Asphalt wo man hinschaut auch aus der 18.Etage. Gibt es hier überhaupt grün? Falsch gedacht, es gibt viel grün, besonders schön ist der Lazienski Park, einer der schönsten Parkanlagen Europas und 80 ha gross.Jetzt im Sommer finden jeden Sonntag Chopin Klavier-Konzerte im Rosengarten statt. Was ich jedem, der Warschau besucht ans Herz legen möchte ist eines der neuesten Museen. Das Warsaw Uprising Muzeum wurde erst 2004 zum 60.Jahrestag des Warschauers Aufstand eröffnet und ist ein interaktives Museum. Man geht durch alte Strassen, hört Flugzeuge, Einschläge, versteckt sich in der Kanalisation und kann Originalzeitzeugenfilme ansehen. Für welches Grauen wir Deutschen verantwortlich waren, wird einem hier sehr deutlich. Aber es gibt nicht einen, einzigen fremdenfeindlichen Eindruck, den ich bekommen hätte!Es gibt wie überall viele Coffeeshops, italienische Restaurants und Kentucky Fried Chicken etc. Eine superleckere Anlaufstelle hab ich gefunden für jeden der auf asiatische Küche steht und vor allen Dingen auf Suppe. "Toan Pho" heisst die vietnamesische Nudelküche (leider weiss ich nicht wie die Strasse heisst, sie mündet aber in die Nowy Swiat und ist eine Einkaufsstrasse parallel zur Al.Jerozolimskie), die Suppe kostet gerade mal 14 zlt = 3,50 Euro und davon wird man mehr als satt! Brauche jetzt nur noch einen Tipp von Euch, wo es hier eine nette gepflegte Bar gibt? Hab ausser Hotelbars noch nichts gefunden...Warte auf Tipps-- Euer Zeitgeist

Kommentare:

Drinkmix hat gesagt…

Frag doch mal bei Alkoteka nach... schließlich veranstaltet Tomek in diesem Jahr das Bar Symposium in Warschau...Email-Adresse sende ich dir gerne per Email.

Zeitgeist hat gesagt…

Hallo Drinkmix, danke für den Tipp, hab die Website gefunden! Leider ist das Symposium im September, da bin ich schon weg :-( Aber die Location kenne ich, tolle alte Fabrik in Praga. Das ist das ehemalige Schmuddelviertel von Warschau und rüscht sich gerade auf!