Dienstag, 22. Juni 2010

Wenn der Bauer Ausgang hat....

Was mir tierisch auf den Sack geht, wenn „Gäste“ in überhängende Position an (über) der Bar hängen und einen so blöden Text reinwürgen, als würde man sich schon Ewigkeiten kennen. Puhhh…
Lautstark wird die Bar betreten – ja schaut und hört nur, ich (Gast) bin dar.
Na Super- kann mich vor Freude kaum noch halten.
Guten Abend, hallo, ist meine Begrüßung. Darauf ertönen urige bayrische (ich arbeite in München) Zisch- und Grunzlaute- ja Servus, Grüass Di! Wie guats Dia! Und Dinge die ich nicht mehr verstehen wollte.
Beim zureichen der Karten gleich ein Bellen:  Woas kannstn empfehln ? Eine andere Bar!!!
Woas kannstn am besten?! Wie? Jo woas kannstn am besten?! Ein Bier ist meine Antwort. Sichtlich erkannt, dass mir diese Tour mächtig stinkt, wart er sein forsches Verhalten und fragt, nein, bedrängt mich ihn die Entscheidung abzunehmen; Caipi oda do a Cuba Libre?! Unbedingt ein Cuba Libre und am besten nicht mit Cuba Rum sondern mit 73% Rum, damit die Zunge schneller gelähmt ist. Aber bei diesen Urmenschen bin ich mir nicht sicher ob das die bessere Entscheidung wäre, immerhin könnte sein Bellen dadurch nur noch lauter und unverständlicher werden. Besser nicht! Ich empfehle einen Guten Cuba Libre mit 7jährigen Cuba Rum und einen Dash Angostura Bitter mit den Hinweis, dass Qualität seinen Preis hat und er sich heute Abend ja in meinen „qualitativen Händen“ begeben will. Und?! Die Hoffnung stirbt zum Schluss… Um sonst! Nach dem er dann noch lautstark Happy Birthday in sein Handy schrie, schrie meine innere Stimme – NEIN!!! In Folge gab es noch unangenehme Diskussionen mit seiner Begleitung. Schluss aus und vorbei!!! Ich legte meine BÖSE und ERNSTE Mimik auf und erarbeitete mir die Rechnung, um diesen Prolet endlich los zu werden.

Ich weiß, dass die Menschen nicht alle gleich sein können und das ist auch gut so, aber ich habe echt meine Probleme mit dieser Spezies Mensch, die durch Urgeschreie ihre Aufmerksamkeit erhoffen.

Was soll man da nur machen?!

Kommentare:

AngelaHornby hat gesagt…

Oh, oh, das war ja ein "besonderes" Exemplar, das Dir den Abend "versüsst" hat. Bei der Beschreibung hat man sofort ein Bild vor Augen :-)

B@rGeist hat gesagt…

Ja leider... ;-)